Star Wars Imperial Assault Kampagne

Forum Forum Spiele Star Wars Imperial Assault Kampagne

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von olli76 olli76 vor 1 Jahr, 6 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #8484
    Profilbild von olli76
    olli76
    Moderator

    1. Auftrag: Rebellen starten eigentlich ganz gut aber bekommen von einer gut postierten E-Web gut einen reingedrückt. Danach gehts eigentlich schnell wieder aufwärts aber es wird etwa ein halber bis ganzer Turn vertrödelt die letzten 2 Terminals zu clearen.

    *Sieg Imperium*

    2. Auftrag (Nebeneinsatz): Es gilt das Laserschwert des verstorbenen Jedi Meisters zu finden und diesmal klappt das schnelle vorrücken und gleichzeitig killen viel besser so das die Rebellen schnell am letzten Raum stehen und dort Darth Vader nach einem heftigen Schlagabtausch vertreiben und das Lichtschwert finden.

    *Sieg Rebellen*

    3. Auftrag: Die Rebellen müssen einen Bunker halten. Anstelle des obious Move aka Nahkämpfer looten die Kisten und Fernkämpfer abusen die One Way Türen entschließen sie sich zu einem Ausfall welcher gleich in T1 heroic failed und mir ein Spiel ohne Hetze erlaubt. Imperium besiegt den Lichtschwertträger in T3 und der Rest war dann eher Pille Palle.

    *Sieg Imperium*

    4. Auftrag (Nebeneinsatz): Die Rebellen müssen diesmal einen Bunker stürmen und trotz meines eindringlichen nichtmal im Buch stehenden „Je eher ihr das Virus hochladet desto besser für euch“ schaffen sie es 4-5 turns an einem E-Web zu verschwenden statt vorzurücken und stehen direkt auf dem Spawnpunkt (DeJa Vu) und so fühlt sich der 6:6 Split an Objectivmarkern fast wie ein Sieg für das Imperium an. Vorletzten Turn hätte ich noch das E-Web „opfern“ müssen wären die Rebellen 100% drauf eingegangen und ich hätte noch 3 Marker mehr gehabt…naja das Messer zwischen den Zähnen ist netmehr so oft da 😉

    *Kein Sieger einfach nur wer hat wieviel Marken am Ende*

    5. Auftrag: Die Rebellen müssen ein Terminal abschalten und eine Geißel nach retten. Diesmal gehen sie gerade zu Beginn sehr schnell vor was ziemlich gut klappt und auch als sie die Geißel haben erlaubt ihnen der Forcepush (+3MP) das Scenario etwas zu sprengen. Sehr einfacher Sieg für die Rebellen.

    *Sieg Rebellen*

    6. Auftrag (erzwungen): Die Rebellen gehen schnell vor und es wird das bisher einfachste Szenario. Einmal Schaltpult gehackt einmal Pilot abgeliefert

    —-> Done! kA was das soll evtl. sollen die erzwungenen so leicht sein

    *Sieg Rebellen*

    7. Auftrag: 6 Bomben müssen entschärft werden und auch hier sieht alles wieder nach einem leichten Sieg für die Rebellen aus aber eine Aneinanderreihung von Fehlwürfen gipfelt schliesslich darin das ich „Descent Style“ die letzte Bombe mit Minions überschwemme und irgendwie langt es dann nicht mehr rechtzeitig und ich schaffe sogar noch alle zu verletzten.

    *Sieg Imperium*

    8. Auftrag: 6 SpiceKisten müssen Für Chewbacca erbeutet werden und ein kontrolliertes vorrücken und schnelles finden der Schlüsselkarte für die Tür machen das ganze relativ einfach. Im rechten Moment switchen sie auf voll Kisten looten statt weiter Mobs bekämpfen wodurch die Spannung in Turn 3 schon etwas rausgenommen wird. Nichtsdestotrotz ganz nettes Szenario.

    *Sieg Rebellen*

    8. Auftrag: 4 Terminals müssen gehackt werden und damit eine Geheimtür zum Kommandobunker geöffnet werden. Da ich einen vollkommen falschen Spawnpunkt benutze braucht man wenig dazu sagen ausser das es ziemlich ätzend war. Das Bombardement ist im Fight lustigerweise zu OP weil es die Helden mehr stört als den Overlord gestunnt zu sein. Gedacht ist das ganze als Run & Defend und nicht als Assault. Zwischen total verpeilt und kleine Verwechlung mag man alles sagen und Asche auf mein Haupt. Am Ende ist Rot nicht Grün!^^

    *Sieg Rebellen*

    9. Auftrag: Chewbaccas Freund muss aus einem Hochsicherheitstrakt befreit werden und mit einem guten Start macht Thomas erstmal ne Menge Schaden. Auch sonst klappt mehr oder weniger alles vom Hacken diverser Terminals um die Gefängnistür zu öffnen über Zerstörung der Automatischen Laserkanonen. Turn 5 ist alles vorbei und der Wookie befreit.

    *Sieg Rebellen*

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Jahr, 5 Monate von Profilbild von olli76 olli76.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Jahr, 5 Monate von Profilbild von olli76 olli76.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Jahr, 4 Monate von Profilbild von olli76 olli76.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.