Pathfinder

Dieses Thema enthält 88 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Ultra vor 5 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 89)
  • Autor
    Beiträge
  • #6618

    Ultra
    Moderator

    Soweit ich es gesehen habe bringt es diese 3 Skills und einen extra Zauberslot per day (!) welcher halt mit einem Zauber aus der Spezialistenschule gefüllt werden muß. Das sind am Ende dann ca. 20 – 25% mehr Zauber am Tag (je nachdem was man als Basis rechnet), d.h. anstelle später max 4 Zauber pro Grad am Tag dann halt 5 Zauber pro Grad am Tag (ohne Bonuszauber über hohe Intelligenz).

    Nachteil ist, daß die Zauber aus den „vernachlässigten“ Schulen 2 Slots benötigen und man magische Gegenstände dieser Schulen schwerer herstellen kann.

    Edith: Außerdem lernt man seine Spezialistenzauber etwas leichter habe ich gerade gesehen.

     

    A wizard can also add a spell to his book whenever he encounters one on a magic scroll or in another wizard’s spellbook. No matter what the spell’s source, the wizard must first decipher the magical writing (see Arcane Magical Writings). Next, he must spend 1 hour studying the spell. At the end of the hour, he must make a Spellcraft check (DC 15 + spell’s level). A wizard who has specialized in a school of spells gains a +2 bonus on the Spellcraft check if the new spell is from his specialty.

     

     

     

     

    #6619

    olli76
    Moderator

    Ja das ist alles schon klar…mir ging es speziell darum das es so aussieht als sei die Spezialisierung nur abhängig zu machen von den 3 Skills.

    Ich kann als Conjurer spezialisiert nämlich genauso alle Sprüche wie als Necromancer …das kommt mir irgendwie Lame vor vorallem weil meistens 2v3 der Skills später eh sogut wie useless sind.

    Zusammengefasst lernt man sie 10% leichter und muss einen von ihnen memorieren sonst quasi egal ob man Conjuring, Transmutation, Necromany oder sonstwas ist…

    #6620

    Ultra
    Moderator

    Ja, ist leider so. Die Blutlinien der Sorcerer sind etwas mehr unique, Zauberer sind genau wie Rogue oder Fighter eher Vanilla…

    Abgesehen davon kann man sich noch entsprechende Feats holen, was angesichts der Schulen mal mehr oder mal weniger Sinn macht.

    Für Conjuration speziell:

     

    Spell Focus

    Choose a school of magic. Any spells you cast of that school are more difficult to resist.

    Benefit: Add +1 to the Difficulty Class for all saving throws against spells from the school of magic you select.

    Special: You can gain this feat multiple times. Its effects do not stack. Each time you take the feat, it applies to a new school of magic.

     

    Augment Summoning

    Prerequisite: Spell Focus (conjuration).

    Benefit: Each creature you conjure with any summon spell gains a +4 enhancement bonus to Strength and Constitution for the duration of the spell that summoned it.

    #6655

    Ultra
    Moderator

    So, werde demnächst bisserl Stuff für Pathfinder bestellen. Jemand Interesse was mitzubestellen?

    Falls ja, dann mal so bis Donnerstag hier melden!

    Hinweis: Ich spiele mit dem Gedanken mir ein neues Spielerhandbuch zu bestellen und das alte in die „Gruppenkasse“ zu geben. Wem das ausreicht braucht also nicht unbedingt ein eigenes.

    #6659

    olli76
    Moderator

    Warum willst du dir ein neues holen? Wenn dein altes noch was her macht geb ich dir was dazu und „übernehms“.

    Ansonsten hat mir Schrecki glaube ich nix mitgenommen aus England also brauch ich eh noch eins. Desweiteren wollte ich mal fragen wegen Charfigur die wir ja brauchen. Gibts da ne gute Seite zum bestellen wo es net so teuer ist? Ist schon irgendwie stimminger die Fights mit eigener Figur zu machen findsch…

    #6661

    Ultra
    Moderator

    Bei mir sind die Ecken etwas auf durch den Rucksack, und das gefällt mir nimmer so. Paßt nicht so recht zu den restlichen „mint“ Büchern. ^^

    Bzgl. Figuren:

    http://www.magierspiele.de

    Unter Rollenspielzubehör

    (oder hier mal guggen http://www.reapermini.com/ und dann bei Magierspiele raussuchen)

    #6664

    Ultra
    Moderator

    Stefan – Ulfen – Barbar – Gorum

    Olli – Cheliaxianer – Wizard

    Sven – Shoanti – Oracle (Life)

    Maurizio – Half-Orc – Paladin – Iomedae

    Thomas – Dwarf – Rogue

    Philipp – ? – Ranger

     

    Konfliktpotential

    Ob und wie sich die Gruppe bereits kennt muß ich mir noch ausdenken, allerdings sollte sich der eine oder andere mental schon mal ein wenig auf etwas Diskussion einstellen. Und hier meine ich auch ausschließlich Diskussion! Sich wie mit 14 Jahren bei DSA gegenseitig zerhacken wenn einem die Nase des anderen nicht passt verbitte ich mir ausdrücklich.

    Rassentechnisch

    Sven (Shoanti) vs Maurizio (Halbork)

    Sven (Shoanti) vs Olli (Cheliaxianer)

    Alle Differenzen beruhen eher auf generellen Vorurteilen und sollten im Verlauf des Spiels leicht zu überwinden sein, wenn man sich erst mal besser kennt. Allerdings sollten sich Maui und Olli nicht wundern wenn Ihnen die „Ureinwohner“ des Landes u.U. erst einmal abweisend gegenüberstehen. Shoanti mögen nun mal keine Halborks und Cheliaxianer und bei den Varisianern sind die Cheliaxianer als „teufelsanbetende“ ehemalige Eroberer auch nicht unbedingt so beliebt. Glaubens-

    Anschauungstechnisch

    Stefan (Gorum) vs Maurizio (Iomedae)

    Wird wahrscheinlich ein ständiger „Krisenherd“ sein, da Gorum für die Brutalität und die Gewalttätigkeit des Krieges steht und Iomedae für die Ehre und Ritterlichkeit des Krieges. Also so Baron von Richthofen vs Grabenkrieg mit dem Klappspaten.

    Stefan (Gorum) vs Maurizio (Iomedae) und Sven (Lebensorakel)

    Auch ein möglicher „Krisenherd“ da Chaos und Zerstörung nicht so wirklich zu rechtschaffener Herrschafft und dem unbedingten Schätzen des Lebens in all seinen Formen passt. Für den Barbaren fällt eben sehr viel unter „Kollateralschaden“ für die anderen beiden ist selbst ein einzelnes Leben erhaltenswert.

    #6671

    Ultra
    Moderator

    Benötigte Bücher zum Meistern (diewowelche ich auch besitzen tue oder bald besitzen tue):

    Weltenunabhängig:

    * Players Handbook (Core Rulebook)
    * Bestiary I (für Monstaz)

    Optional: Advanced Players Guide für mehr Klassen, Feats und optionale Sonderregeln wie z.B. Traits und Hero Points.

    Golarion (Pathfinder Setting):

    * Inner Sea World Guide (komplette Weltbeschreibung, bestelle ich demnächst)
    * Gods and Magic (Götterhimmel)

    #6672

    Philipp
    Keymaster

    Wo bestellt du das?

    #6673

    Ultra
    Moderator

    Ausbeuter Amazon als englische Ausgabe.

    Hatte letzte Woche deswegen schon mal gefragt ob einer mitbestellen will.

    Werde wohl Ende dieser Woche dann endlich bestellen.

    #6674

    Philipp
    Keymaster

    Über die Paizo Webseite geht nicht? Überlege mir die eine oder andere Figur zu bestellen.

    #6675

    Ultra
    Moderator

    Geht bestimmt über Paizo, ist aber USA und dann kommt wieder der Zoll etc etc.

    Ansonsten können wir auch gut bei http://www.magierspiele.de bestellen, da gibts dann außer den Büchern noch Minis und ich hab auch bereits einen Account.

    P.S.: Die offiziellen Pathfinder Minis macht ehe Reaper, so daß da einige in meinem Deal drin sein werden.

    #6678

    olli76
    Moderator

    Michael wenn ich das richtig sehe kann ich von meinen opposing schools keine Cantrips.

    Sind 5 Spells (Universalist und Necromancy) weniger damit auch im Spellbook aber der Prestdigitaition geht mir nun halt ab…

    Achja und muss ich eigentlich von meinem kläglichem Startkapital mein erstes Spellbook bezahlen oder hat man das automatisch einmal?

    #6681

    Ultra
    Moderator

    Du kannst nur am Anfang keine Cantrips von den Opposing schools und ja, Du hast automatisch ein Spellbook.

    „A wizard begins play with a spellbook containing all 0-level wizard spells (except those from his opposed schools, if any; see Arcane Schools) plus three 1st-level spells of his choice. The wizard also selects a number of additional 1st-level spells equal to his Intelligence modifier to add to the spellbook.“

    Denn: „A wizard can prepare a cantrip from an opposition school, but it uses up two of his available slots (see below).“

    #6682

    Stefan
    Moderator

    Ich würde dann den hier nehmen:

    http://www.magierspiele.de/product_info.php?products_id=33327

    Bitte einmal mitbestellen.

    Danke

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 89)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.