Neuer Anlauf PC Coop

Forum Forum Allgemeines Öffentlich Neuer Anlauf PC Coop

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #18700
    Philipp
    Verwalter

    So hier nochmal ein Aufruf mal einen Koop PC game zu spielen (outside WoT / Warshipses)

    – Warhammer: Vermintide 2 (1-4)
    https://store.steampowered.com/app/552500/Warhammer_Vermintide_2/

    – Get the Fuck Out (early access)
    https://store.steampowered.com/app/493520/GTFO/

    – Destiny 2 (f2p) (1-3)

    – Borderlands 3 (1-4)
    https://store.steampowered.com/app/397540/Borderlands_3/

    – Deep Rock Galactic (1-4)
    https://store.steampowered.com/app/548430/Deep_Rock_Galactic/

    Ich würde mir gerne Deep Rock oder Borderlands 3 anschauen. Bin aber auch offen für andere tolle Vorschläge!

    #18704
    Ultra
    Moderator

    Gute Idee, welche ich auch befürworte.

    Hinsichtlich unserer Anforderungen:

    a) mit 2 bis X (max) Spielern spielbar, d.h. nicht nur wenn die Crew vollständig angetreten ist,
    b) jederzeit spielbar, d.h. keine Kampagne wo man auf Mitspieler warten muss und auch kein „davon leveln“,
    c) überschaubare Spielzeit bis zum Abschluß einer einzelnen Mission oder Runde,

    tendiere ich klar zu Deep Rock Galactic, die meisten anderen Spiele fallen nämlich an dem einen oder anderen Punkt immer irgendwo durch das Raster.

    P.S.: Bonus Points für DRG: Triggered dank „Comic Graphik“ auch nicht meine Motion Sickness.

    #18706
    Ultra
    Moderator

    Alternative Multiplayer Coops, da ich mich auch schon länger mit dem Thema beschäftige:

    a) Alien Swarm Reactive drop (4p max, f2p) – Top-down coop squad alien shooter. Ziemlich cool eigentlich.

    https://store.steampowered.com/app/563560/Alien_Swarm_Reactive_Drop/

    b) Space Beast Terror Fright (4p max) – Ich-Perspektive Warhammer/Aliens shooter, atmosphärisch gut (wohl auch nicht ganz leicht und perma death = eqipment reset)

    https://store.steampowered.com/app/357330/Space_Beast_Terror_Fright/

    c) Wolfpack (5!!!) – Uboat crew spielen. Atmosphärisch auch sehr gut, aber wohl langwierig in den Missionen und unbedingt mit möglichst vielen Leuten spielen.

    https://store.steampowered.com/app/490920/Wolfpack/

    #18707
    Mage
    Moderator

    – Warhammer: Vermintide 2 (1-4)

    Das erste war kaum mehr als ein L4D Reskin, weiß nicht ob das besser wurde im 2. Teil.

    – Get the Fuck Out (early access)
    Hatte ich mal ein Stream dazu angesehen, war irgendwie im ersten Eindruck nicht beeindruckt.

    – Destiny 2 (f2p) (1-3)
    Hatte ich ja schon gesagt, ist halt mehr so mit Raid-Focus, PVP ist wohl ziemlich crappy draufgesetzt, die Questführung grade für Neueinsteiger wohl ziemlich grausig weil erst nachträglich auf F2P umgestellt wurde und generell der Content wohl rotiert wird regelmässig.
    Warframe wäre vielleicht eine Alternative, das ist zwar schon uralt, aber läuft immer noch und ist wohl up to date und ebenfalls F2P?

    – Borderlands 3 (1-4)
    Ich hab die Borderlands immer Coop gespielt, weil alleine wären sie zu langweilig. Aber klar könnte man mal durchspielen.

    – Deep Rock Galactic (1-4)
    Hab ich ja schon gespielt, Michael wollte mich da unbedingt begeistert für…tut es aber nicht. 🙂

    – Alien Swarm Reactive drop
    Kennen wir ja schon vom ersten Teil. Das war ganz nett mal und kostet halt auch nix.

    – Space Beast Terror Fright
    Ehrm…Gibt es das auch mit Grafik?
    – Wolfpack
    Klingt nach einer genialen Idee erstmal, aber ich habe Zweifel ob man das dann mal so eben spielt wenn man Zeit hat, das ist bestimmt gleich wieder episch was zeitaufwand angeht.

    #18710
    Stefan
    Moderator

    Mir hat Dungeon Defenders damals absolut gut gefallen (292h played).
    Seit Mai gibt es Dungeon Defenders Awakened und im Gegensatz zum 2er machen sie wohl diesmal alles richtig.

    Patch 1.1 kommt jetzt im August raus.

    Gameplay ist Coop mit 4 Helden aus X Klassen.
    Jede Klasse kann andere Türme bauen. Die Level sind 3D und es spawnen immer Wellen an Monstern, die dann mit den Türmen und von den Helden und deren Skills direkt gelegt werden müssen.

    Dabei droppt Loot, man levelt Skills und Items up, bis man neue Maps freischaltet, etc.

    War damals absolut kurzweilig und darauf könnte ich mich einlassen, zumal auch die Runden nicht so lange dauern.
    Die Möglichkeit die Mobs auch durch Türme erlegen zu können kommt uns alten Leuten, die vor lauter Parkinson eh nicht mehr so gut zielen können sowieso entgegen.

    Was denkt ihr?
    Hat einer von euch den ersten Teil gespielt 2011?

    #18712
    Mage
    Moderator

    Ich glaube den ersten Teil haben ne ganze Menge Leute gespielt, das war ja auch zu einer Zeit mit einer Welle an Tower Defense Games die damals raus gekommen sind.

    #18713
    Thomas
    Moderator

    Ich denke Alien Swarm und Dungeon Defenders sind am ehesten für zwischendurch und wechselnde Beteiligung geeignet.
    Deeprock hat mich net vom Hocker gerissen und Wolfpack hört sich aufwändig an. Rest, weiss ich net so recht…

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 3 Tage von Thomas.
Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.