Hintergrund Sword Coast 5e

Forum Forum Dungeon & Dragons 5th edition Hintergrund Sword Coast 5e

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Philipp Philipp vor 4 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #13022
    Profilbild von Philipp
    Philipp
    Keymaster

    So das ganze spielt ja an der Schwertküste in den Forgotten Realms, auf dem Kontinent Faerun.

    Es scheint, dass in der 4e von DnD viele unglücklich waren mit der Region und es gab wohl eine Katastrophe in der Welt, die im Prinzip alle eingeführte Ereignisse in 4e rückgängig gemacht haben.

    Ein paar bekannte Fakten:

    Sword Coast

    • Old Gods have returned. Mask, Lathander, and Helm are back. Helm and Lathander only have chosen, not avatars. Mystra, the original one, was apparently hanging out being a bear in a cave. Eleminster died, only not really, and somehow fixed the weave.
    • Those chosen by the gods are all over the place, because the gods are trying to get in positions of leverage before AO rewrites the tablets of fate tying everyone down in a new order.
    • Abeir is leaving. The world of Abeir had merged back with world of Toril during the events of 4e. This is being undone. That means Dragonborn are gone, but I imagine that there are still a few hiding somewhere. Probably also means that other areas are coming back (Maztica).
    • Spellplague ended. Fixed. Victims healed. Plaguelands gone.
    • War time is war! Everyone is kung-fu fighting! The drama between returned Netheril and Sembia is somewhat resolved and the world is still here.
    • The Underchasm has been filed.
    • Netheril is down. No more motes. No more flying cities. I read that Elminster knocked one of them out of the sky? The shades and Netheril are still around, but no longer a world shattering power.
    • Magic works like it used to.“ (von http://hackslashmaster.blogspot.de/2014/08/on-forgotten-realms-in-5th-edition.html

    Kalender:

    Hammer „Deepwinter“ (Januar)

    Alturiak „The Claw of Winter“ (Februar)

    Ches „The Claw of the Sunsets“ (März)

    Tarsakh „The Claw of the Storms“ (April)

    Mirtul „The Melting“ (Mai)

    Kythorn „The Time of Flowers“ (Juni)

    Flamerule „Summertide“ (July)

    Eleasis „Highsun“ (August)

    Eleint „The Fading“ (September)

    Marpenoth „Leafall“ (Oktober)

    Uktar „The Rotting“ (November)

    Nightal „The Drawing Down“ (Dezember)

    Eine Woche sind immer 10 Tage (Tenday). Es gibt keine expliziten Tagnamen.

    Unser Abenteur fängt im Jahr 1489 DR an und zwar am 4 Tag des Monats Eleint.

     

     

    #13023
    Profilbild von Philipp
    Philipp
    Keymaster

    Das ganze fängt an, dass ihr auf dem Weg zu Greenest seid. Greenest ist die größte Stadt des Gebietes von Greenfields.

     

    greenfield

     

    Wie ihr zueinander steht ect. können wir ja noch besprechen. Als Background Zusatz könnt ihr in eure Geschichte folgendes einbauen:

    1: Ein Wandermönch mit Namen Leosin Erlanthar hat dir einmal das Leben gerettet. Vor ein paar Monden hat er dir eine Nachricht zukommen lassen, ihn dringend in dem kleinen Ort Greenest zu treffen. Da du in seiner Schuld stehst, hast du dich auf den Weg gemacht.

    2: Eigentlich kommst du aus den Grenzländern, aber dein Dorf wurde bei einem Ork Überfall verwüstet und deine komplette Verwandschaft getötet. Glücklicherweise fand dich ein reisender Händler aus Greenest am Wegesrand und nahm dich in seine Obhut. Seit diesen Tagen ist Greenest deine Heimat.

    3: Alle 5 Tage dieser Traum. Es ist immer die gleiche Abfolge von katastrophalen Ereignissen. Die Welt wird zerstört durch Kälte, tödlichen Dämpfen, Gewitterstürmen, meterhohen Wellen aus Säure und Feuerstürmen. Der Traum endet ein jedesmal mit 10 bösartigen Augen die dich aus der Dunkelheit anstarren.

    4: Ontharr Frume, ein gerechter Streiter des Guten ist dein Freund und Mentor. Er bat dich nach Greenest zu reisen, da es Gerüchte gibt, die in der Region eine erhöhte Drachenaktivität andeuten.

    5: Du hast Gerüchte gehört, dass dein bester Freund aus deiner Kindheit, ein Halbelf namens Talis, von einer Sekte gefangen wurde. Die Spuren führen dich nach Greenest.

    6: Der Enkel eines berühmten Drachentöters zu sein ist normalerweise eine gute Möglichkeit andere Leute zu beindrucken, allerdings wurdest du letzte Woche von einer Gruppe Raufbolde übel zugerichtet. Als du um dein Leben gelaufen bist, rief dir die Gruppe nach „Der Drachenkult vergisst und vergiebt nie!“ Du hoffst das du im dem Örtchen Greenest etwas Ruhe findest bis wieder Grass über die Sache gewachsen ist.

    7: Auf seinem Sterbebett gestand dir dein Vater mit einem Drachenkult geschäfte gemacht zu haben. Sie bezahlten gutes Gold damit er verschieden Waren entlang der Schwertküste schmuggelte. Von Schuldgefühlen gepeinigt bat er dich diesen Kult zu untersuchen und ihm somit seine Schuöd zu sühnen. Deine Spuren führen dich nach Greenest.

    8: Die Drachen haben dir alles genommen, was die lieb und teuer war. Sie verbrannten deine Familie und verwüsteten dein Zuhause. Jetzt hast du nichts mehr als deinen Rucksack, eine fürchterliche Wunde und eine unbändige Wut auf Vergeltung.

    9: Du und deine Familie wart Mitglieder in einem Drachenkult bis zu dem Tage als rivalisiendere Kultmitlglieder Anstalten machten euch auszulöschen. Obwohl sie jeden deiner Familie erwischten hast du überlebt. Nun ist die Zeit der Rache gekommen. Deine Todesliste hat drei Namen: Ein Halbork namens, Bog Luck, eine menschliche Kultistin namens Frulam Mondast und einen Halbdrache namens Rezmir.

    10: Du hast ein Geheimniss. Du warst einst ein Golddrache der Bahamut diente. Allerdings waren dein Hochmut und deine Eitelkeit so ausgeprägt, das Bahamut dir eine Lektion erteilen musste. Du wurdest in den Körper eines Schwächlings geboren und die Erinnerungen an dein früheres Dasein sind nicht mehr als ein dämriger Schatten. Nur an eines kannst du dich erinnern. Bahamuts Befehl dich reinzuwaschen und der Welt und ihm zu zeigen, dass du würdig bist und der Rechtschaffenheit dienst. Vielleicht erlöst Bahamut dich dann von dieser Existenz.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate, 1 Woche von Profilbild von Philipp Philipp.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate, 1 Woche von Profilbild von Philipp Philipp.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate, 1 Woche von Profilbild von Philipp Philipp.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate, 1 Woche von Profilbild von Philipp Philipp.
    #13025
    Profilbild von Ultra
    Ultra
    Moderator

    There be dragons…

    #13026
    Profilbild von olli76
    olli76
    Moderator

    „erhöhte Drachenaktivität“

    #13129
    Profilbild von olli76
    olli76
    Moderator

    Ich nehm die 4!

    Ontharr Frume, ein gerechter Streiter des Guten ist dein Freund und Mentor. Er bat dich nach Greenest zu reisen, da es Gerüchte gibt, die in der Region eine erhöhte Drachenaktivität andeuten.

     

    #13133
    Profilbild von Philipp
    Philipp
    Keymaster

    Ein Bote sucht dich in deiner Herberge auf und überreichr die einen versiegelten Brief.

     

    https://drive.google.com/open?id=0B01cJkKKYrmjelhkQjVodVJ1YW8

    #13136
    Profilbild von Ultra
    Ultra
    Moderator

    Ich nehme die Waschmaschine, den Videorekorder, den Lockenwicklerstab und die 5!

    5: Du hast Gerüchte gehört, dass dein bester Freund aus deiner Kindheit, ein Halbelf namens Talis, von einer Sekte gefangen wurde. Die Spuren führen dich nach Greenest.

    #13140
    Profilbild von Philipp
    Philipp
    Keymaster
    #13142
    Profilbild von Thomas
    Thomas
    Moderator

    Also gut: Ich mach den Mönch mit prophetischen Träumen, also die 3.

    #13148
    Profilbild von Philipp
    Philipp
    Keymaster

    Ok Tom. Das ist ja ziemlich straight forward.

    Wenn du willst kannst du dir dein Hintergrund ausdenken (Aus welchen Kloster / Orden kommst du etc…) und dann würde ich sage, dass du eines Nachts das erste mal diesen Traum hattest. Du hast mit deinem Meister gesprochen (nachdem der Traum immer wieder kam) und dein Meister meinte,es wäre wohl besser wenn du die Abgeschiedenheit und Ruhe der Klostermauern zurücklässt und in der Welt versuchst den Ursprung deines Traumes zu erforschen. Deine Wanderreise führt dich zu einem kleinen Ort namens Greenest.

    #13153
    Profilbild von olli76
    olli76
    Moderator

    Phillip kommen wir von Süd West (Amn/Beregost) also von der Küste oder vom Inland (NO,Berdusk/Iriabor)?

    Ich werde Light Cleric spielen und meine Gottheit wird Helm sein. Ontharr Frume gehört ja auch dem Orden des Panzerhandschuh an und schreibt über „verbrennen“. Das passt also sehr gut schonmal. Tom und ich könnten uns auch schon kennen aus seinem Kloster in der Nähe in welchem ich diverse theologische Schriften studiert habe z.B.

    #13154
    Profilbild von Philipp
    Philipp
    Keymaster

    Ich würde schon sagen, dass ihr generell von der Küste aus anreist. Ob ihr euch auf dem Weg getroffen und zusammengeschloßen habt oder in Beregost, könnt ihr ausspielen / besprechen.

    #13155
    Profilbild von Philipp
    Philipp
    Keymaster

    Helm
    Der Beobachter, mit dem wachen Auge, der Wachsame

    Der Gott der Wachsamen und des Schutzes. Helm ist der Inbegriff des Wächters, der Beschützer und der Wache. Er wird von denen verehrt, die wachsam gegenüber Feinden und Gefahren sein müssen. Helm ist der bevorzugte Gott von denen die ihren Lebensunterhalt durch den Schutz Anderer verdienen (Leibwächter, Stadtwachen, Wächter). Helm verkörpert den Geist der Wachsamkeit ohne Unterscheidung zwischen Gut und Böse. In Legenden wird er als ehrbar und Vertrauenswürdig beschrieben, so wie er die Himmelstreppe bewachte in den Zeiten des Tumultes. Dadurch verhinderte er das andere Götter die Treppen empor stiegen. Damit verkürzte er die Zeit bis die Schicksalrollen gefunden wurden.

    Es gab auch Zeiten in denen die Verehrung von Helm nicht mehr sehr weit verbreitet war, allerdings sind die Gläubigen vom Helm der Meinung das Helm nie in Vergessenheit geraten kann. Die jüngsten Ereignisse sind von diesem Bewusstsein geprägt.
    Die Priester Helm’s predigen stetige Wachsamkeit und Bereitschaft jederzeit gegen seine Gegner zu kämpfen. Geduld, Ruhe und die sorgfältige Planung wird sich letztendlich immer gegen übereilte Aktionen durchsetzen.

    #13156
    Profilbild von Thomas
    Thomas
    Moderator

    Können wir machen. Helm ist ok für mich.

    #13158
    Profilbild von olli76
    olli76
    Moderator

    Thomas du kannst auch einer anderen Gottheit angehören. Denke nicht das die sich gegenseitig den Kloster Zugang verwehren^^ Aber wie du magst

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.