Hearts of Iron 3

Forum Forum Spiele Hearts of Iron 3

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 66)
  • Autor
    Beiträge
  • #2049
    Mage
    Moderator

    „So playing as the UK, i take my 8 ‚transport flotillas‘ in Scapa Flow, load them with 40,000 men (and their trucks as they are motorised divisions), sail to them to Rostock, effect a landing bigger than DDay faster than DDay (with no preparation) and advance the 200 miles or so to Berlin unhindered.

    The net result is I’m sipping tea in Hitler’s office in Reich Chancellery four days after Chamberlain declares war. It’s just not right.

    I’m very upset that nothing has been done to improve troop transportation HOI3. In fact it’s worse now ‚cause the AI seems more willing to take advantage of this flawed system.“

    Haha

    #2050
    Mage
    Moderator

    Okay….

    Die Engländer sind in Kiel gelandet. Franzosen stehen vor Stuttgart und nebenbei hab ich etwa 20% meiner Produktion verloren an Strategisches Bombardment.

    Nicht schlecht für grade mal 6 Wochen Krieg.

    Nach immerhin ist Warschau auch nimmer soweit.

    Ach, ich hasse Spiele wo man immer überall einfach so landen kann weil man grad einen Transporter und eine Einheit frei hat.

    #2051
    Philipp
    Keymaster

    Double all production and circle around back!

    The war is not over!

    Ich bin momentan in Paris, habe aber am Mittwoch die Demo für eine Stunde oder so gespielt.

    Ich habe relativ schnell Warschau eingenommen und der Franzose hat mich auch ziemlich an der Westfront bedrängt.

    Allerdings war der Engländer ruhig.

    Um ehrlich zu sein AI ist immer der Knackpunkt, aber so eklatante Schwächen sollten natürlich in der routine nicht sein.

    Was mich eh mehr interessieren würde wäre eine Mehrspielerpartie.

    #2052
    Mage
    Moderator

    Philipp said:

    Double all production and circle around back!

    The war is not over!

    Ich bin momentan in Paris, habe aber am Mittwoch die Demo für eine Stunde oder so gespielt.

    Ich habe relativ schnell Warschau eingenommen und der Franzose hat mich auch ziemlich an der Westfront bedrängt.

    Allerdings war der Engländer ruhig.

    Um ehrlich zu sein AI ist immer der Knackpunkt, aber so eklatante Schwächen sollten natürlich in der routine nicht sein.

    Was mich eh mehr interessieren würde wäre eine Mehrspielerpartie.


    Also eins kann ich dir auf jedenfall dazu sagen, eine Mehrspielerpartie würde laaaaaang dauern. Mag mir das gar nicht vorstellen mit einer West und Ostfront und so. Das wird unübersichtlich.

    #2054
    Philipp
    Keymaster

    Kann man nicht rauszoomen und dann per drag and drop befehle an mehrer Corps / Armeen geben?

    Das habe ich zumindest im Fall Weis gemacht ums auszuprobieren.

    Wäre natürlich effektiver alle Corps einzeln zu befehligen aber dass kann man nur in bestimmten Operationen machen.

    #2062
    Mage
    Moderator

    Kannst alles der KI überlassen wenn du magst. Alle Armeen oder nur einzelne Korps, Politik, Produktion usw. Die Frage ist dann halt, wann spielst du noch und ab bist nur noch Zuschauer.

    Grade bei Produktion regt mich das etwas auf. Wenn man sie der KI überläßt hat man keine Kontrolle darüber was gebaut wird, macht man es nicht musst du alle paar Minuten die Resourcenverteilung neu anpassen, was mal total nervig ist.

    #2083
    Mage
    Moderator

    So, mein Spiel ist nun Mitte 43.

    Da Thomas heute kurz nochmal zu Besuch bei mir war hatten wir uns den Spielstand aus Sicht der KI Nationen mal angeschaut.

    Das war ähm..interessant.

    Die Russen sind mit Technologie voll auf Milizen gegangen, haben nur leider keine einzige gebaut sondern reguläre Infantrie, die dann technologisch auf dem Stand von WWI sind.
    Da sie ja auch im Krieg mit Japan waren hatten sie dafür aber 7 Battleships im Bau…

    England hat vor allem Schiffe und Luftwaffe gepushed.
    Leider hatten die das Problem das sie keinen einzigen Konvoi gestellt hatten um Öl abzuholen und standen so ohne Oil und Fuel rum. Hatten auch keinen Konvoi im Bau aber natürlich so cirka 20 Kreuzer, man ist ja England.

    Japan hab ich mir nur kurz angeschaut. Die haben weder Land noch Seetechnik entwickelt dafür Military Doctrines aller Art bis 1948. Also super in der Theorie, leider aber Waffen von 1918…

    USA hat mal einfach so ziemlich alles auf dem aktuellen technischen Stand.
    Den Pferdefuss den ich da gefunden hatte, waren die etwa 25000 Eskortschiffe und die 4000 weiteren die sie noch im Bau hatten. Die hätten sicher bestens auf die Ihre 40 Konvois aufgepasst.

    Wenn ich dann noch betrachte das meine europäischen Achsenverbündenten sich irgendwie gegenseitig ge-”deadlocked” haben und quasi gar nichts mehr machen, meine ich fast, in dem Spiel geht im Moment noch gar nichts richtig.

    #2084
    Ultra
    Moderator

    Tja, ich würde sagen eine überragende Russen-KI.

    Mit 1918er Infantristen Schwäche faken und wenn man dann angegriffen wird den Gegner mit en masse produzierten Ubermilizen überrennen hört sich doch gar nicht so schlecht an. 😉

    #2085
    Mage
    Moderator

    Ultra said:

    Tja, ich würde sagen eine überragende Russen-KI.

    Mit 1918er Infantristen Schwäche faken und wenn man dann angegriffen wird den Gegner mit en masse produzierten Ubermilizen überrennen hört sich doch gar nicht so schlecht an. ;)


    Wenn er denn mal welche gebaut hätte….

    #2086
    Ultra
    Moderator

    Die baut man natürlich erst dann, wenn man ernsthaft angegriffen wird (Japan zählt da net). Russland ist groß. Double all production!

    #2087
    Arc
    Teilnehmer

    Und wenn die Russen aus Gold Scheisse machen würden, irgendwie wäre sogar diese Strategie für Ultra etwas sinnvolles solange es die Russen machen 🙂

    Aber das scheint ja mal echt ne Super KI zu sein. Naja vielleicht bescheisst sie sich ja die notwendigen Einheiten hin wenn sie angegriffen werden?

    #2088
    Mage
    Moderator

    Arc said:

    Und wenn die Russen aus Gold Scheisse machen würden, irgendwie wäre sogar diese Strategie für Ultra etwas sinnvolles solange es die Russen machen :)

    Aber das scheint ja mal echt ne Super KI zu sein. Naja vielleicht bescheisst sie sich ja die notwendigen Einheiten hin wenn sie angegriffen werden?


    Naja wir sind ja schon ein Jahr im Krieg und der Grund warum ich überhaupt nachgeschaut habe war das ich mich gewundert habe das er so gut wie nie einen Angriff wagt, selbst auf einzelne Divisionen. Aber so ist das verständlich, wenn ich sehe das die Infantrien Werte von 3-4 bis 5-5 haben (Off/Def) und seine 2-2 und 2-3. Gegen Stacks mit Mechanized oder Tanks wirds dann noch düsterer.

    #2089
    Ultra
    Moderator

    Na ihr macht mir ja Hoffnungen, wollte mir das Spiel ggfs. die Woche mal ziehen…

    #2090
    olli76
    Moderator

    Ultra said:

    Na ihr macht mir ja Hoffnungen, wollte mir das Spiel ggfs. die Woche mal ziehen…


    Jetzt tu nicht so…ist doch genau das richtige für dich.
    Statt auf „Very Easy“ stellen zu müssen und bei jedem einzelnen Verlust reload zu machen kannst da einfach FETT abroXXorn mann! 😎

    #2091
    Ultra
    Moderator

    Ey stimmt doch gar nicht! 😮

    Habe z.B. gestern nicht mein Chaos-Team gelöscht als mir die Drecks-Zwerge einen Chaos-Warrior erschlagen haben!!!!!!111!

    Und ich spiele auf hart!1!! 😉

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 66)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.