Der Kampf gegen die Orks

Forum Forum DSA Der Kampf gegen die Orks

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von olli76 olli76 vor 8 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #416
    Profilbild von olli76
    olli76
    Moderator

    Fernkampf trotz nachlesen im Errata augenscheinlich alles richtig gemacht.

    Nahkampf einige kleine aber feine Fehler bzw. Dinge vergessen.
    1. Wunde = immer 1w6 Ausdauer weg
    2. BE 3(6) = jede Pa, jede AT 1(2) AU weg
    3. 2 HandWaffe = 1 Au weg bei jeder AT
    alles kumulativ.

    4. Passierschlag ist immer um 4 erschwert kann nicht pariert werden und zieht noch 1w6 Ini ab beim Gegner.

    5. Rüstungsabnutzung nicht vergessen (näheres bald)

    6. Eine Wunde erfordert immer eine Selbstbeherrschungsprobe + SP der Wunde wenn sie misslingt = 1w6+3 KR auf dem Boden
    (Das hätte einiges geändert und ist einer der grossen Vorteile des Bogens denn jemand wirklich niederschiessen dann doch eher leicht möglich und pwnig ist)

    7. Selbstbeherrschungsprobe +4 je Wunde ignoriert deren Effekte bis Ende des Kampfes (solange er nicht zulange dauerd)

    8. Abwarten in der IniFolge ist natürlich möglich
    (Lars gestern meinte es wäre schlecht zuerst dranzusein aber er könnte wählen NACH seinem Duellgegner zu reagieren)

    9. Es sind auch Doppel und DreifachWunden möglich
    (Glaube Phlipp hat einmal 11 einmal 13 gemacht was evtl. Doppelwunden gewesen währen)

    10. Ausweichen macht nichtnur diese Posi Probe Pflicht sondern auch 4 Ini Minus und ist erschwert (Vergessen die Tabelle zu usen 2x glaub)

    11. Als ihr 3:2 standet und “mehr” wart als die Ork hätten alle Beteiligten eurerseits in diesem Handgemenge +1 Ini bekommen

    12. Atem holen (Ko AU zurückbekommen für 2 Aktionen) und Orientieren (gewürfelte 6 und Ini Einbussen zurück für 2 Aktionen und gelungener Intuition Probe) können kombiniert bzw. gleichzeitg ausgeführt werden.

    13: In einer Runde in welcher man sich bewegt (GS Meter laufen) sind alle AT oder PA um 4 erschwert.
    In einer Runde in der man sprintet kann man keine AT oder PA machen (was relativ selten relevant ist da Sprint eh 2 Aktionen sind)

    14. Man braucht tatsächlich eine Aktion „Position“ wenn man von Fernkampf zu Nahkampf switched oder umgekehrt.

    Das warn einige kleine Dinge die sich doch aufaddieren und vorallem natürlich durch den ersten guten Schuss von Phlipp wäre es wohl ne Ecke glimpflicher abgelaufen und den Pfeil im A…. hätte wohl Lars oder Michael gehabt -.-
    Ist halt noch sehr neu alles und muss man erstmal richtig overblicken alle millionen Regeln…aber wird scho.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.