Beta Anmeldung läuft gerade

Forum Forum PC Games MechWarriorOnline Beta Anmeldung läuft gerade

Dieses Thema enthält 85 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Philipp vor 7 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 11 Beiträgen - 76 bis 86 (von insgesamt 86)
  • Autor
    Beiträge
  • #5328

    Philipp
    Keymaster

    Du kannst später noch Upgraden, ich überlege auch obi ch die zusätzlichen 40 Euro noch hinlege.

    #5329

    Ultra
    Moderator

    #5330

    Morice
    Moderator

    jep bin dabei … 

    Hat schon wer ein Founder Pack gekauft?

    … oder zu was wuerded Ihr raten? den geraten?

    #5331

    Philipp
    Keymaster

    Hab das mittlere mit Catapult

    #5332

    Ultra
    Moderator

    Ich habe auch das mittlere, mit Atlas. Sven hat auch das mittlere, wie Flip ebenfalls mit Catapult.

     

    Bei den Mechs ist das so ne Sache, da gibt es mehrere Faktoren zu bedenken. Ein Founder Mech an sich hat zwar einen speziellen Skin (nur Optik), ist aber ansonsten die Grundvariante der entsprechenden Mechs.

    Die Vorteile, welche ein Foundermech mit sich bringt ist der „umsonste“ Mech, ein zusätzlicher Stellplatz für den Mech (jeder startet normalerweise mit 4 leeren Plätzen, mit Founder Mech sind es dann eben 4 leere Plätze plus der mit dem Founder), und daß der Mech über seine gesamte Lebenszeit hinweg +25% Geld verdient.

    Leider weis noch niemand, wie genau Geld verdient wird und ob ein Atlas eben mehr vedient als ein Hunchback, z.B. weil er wahrscheinlich mehr Schaden macht. Wahrscheinlich wird ein Atlas im Unterhalt aber teurer sein als ein Hunchback, weil der Mech insgesamt teurer ist, und es damit wahrscheinlich auch dessen Reparaturen sein werden. Wenn das Geld nicht an den Schaden gekoppelt ist, sondern irgendwie gleich verteilt wird, dann ist der Jenner beim Geld verdienen wahrscheinlich mit Abstand der Beste, weil er am wenigsten zum reppen kostet.

    Was für die größeren Mechs (Catapult & Atlas) spricht ist, daß es auch die teuersten sind. Man wird also am längsten sparen müssen um sich später mal einen Atlas kaufen zu können (wenn man denn einen möchte).

    Ob die Mechs, welche ja wie gesagt die Grundvarianten darstellen später noch zu gebrauchen sind hängt ein wenig daran, wie gut das MechLab realisiert wurde, und welchen Spielstil man bevorzugt oder sich zutraut.

    Der Jenner ist mit seinen 35 Tonnen und seinem Lay-out einfach ein verdammt guter Scout mit Lasern und Raketen. Der Hunchback ist mit seinen 50 Tonnen ebenfalls nicht zu verachten, aber man kann dank ballistischem Hardpoint wegen der AC/20 nicht alle bekannten Varianten nachbauen. Das Catapult hat mit seinen 65 Tonnen und seinen Sprundüsen meiner Meinung nach das beste allgemeine Chassis, allerdings kann es wie der Jenner ebenfalls nur mit Raketen und Lasern bestückt werden (PPC ggfs. im Torso möglich). Der Atlas ist klar der langsamste und unbeweglichste der ganzen Truppe, bietet dafür halt einen Haufen Panzerung und eine breit gestreute Waffenplattform, welche viele Umbaumöglichkeiten bietet.

    Meiner Meinung nach machen Catapult oder Atlas am meisten Sinn, da sie einerseits die teuersten Mechs sind und andererseits die besten Grundvarianten darstellen. Das Catapult ist mit seinen Sprungdüsen einfach beweglicher als der Hunchback und der Atlas ist besser bewaffnet als der Hunchback.

    Wenn Du allerdings dem Hunchback oder dem Jenner (dedicated scout) eine Chance geben willst, nur zu, ich kann mir auch sehr gut einen Huchback mit Gauss und 5 Medium Lasern o.ä. vorstellen…

    #5333

    Ultra
    Moderator

    #5334

    Reisser
    Teilnehmer

    @philipp said:

    Du kannst später noch Upgraden, ich überlege auch obi ch die zusätzlichen 40 Euro noch hinlege.

    Ja, das hab ich dann gemerkt. Habe jetzt erst einmal den Atlas genommen…
    Wenn es wirklich bis zum 7. August angeboten wird kann man sich das upgrade noch einen Monat überlegen.

    Hatte mit Oli deswegen gestern Abend auch eine Diskussion.
    Angeblich soll ja die Clan Tech. mit dem ersten Add-on kommen.
    Taugen die Founder Mechs dann noch etwas oder kann man sie danach vergessen?

    Damit steht/fällt ja das upgrade auf alle Founder Mechs…

    #5335

    Ultra
    Moderator

    Das kommt darauf an wie wild es am Ende im MechLab und im Matchmaking zugeht.

    Im Grunde genommen sind ja alles nur Chassis, egal ob Inner Sphere oder Clan Mech.

    Wenn Sie zulassen, daß Du in Deinen Atlas einen Clan XL Reactor, Clan Ferro-Fibrous Armor, Clan Endo-Steel, Clan Heatsinks und Clan Waffen einbaust, dann ist Dein Atlas im Prinzip ein Daishi.

    Wenn Sie nur Clan Waffen zulassen, dann ist Dein Atlas schon ein wenig schlechter als ein Daishi.

    Wenn Sie gar nix zulassen, dann ist Dein Atlas gehörig schlechter als ein Daishi.

    Allerdings weiß natürlich auch noch niemand wie Clan gegen IS überhaupt gebalanced und vor allem gematchmaked wird. Wenn es nach „BV“ o.ä. geht spielt man IS vs Clan ehe so 8 oder mehr gegen 5. Dann wird der Mech zwar relativ im Verhältnis zum Gegner schlechter (vorher 12 vs 12 und 8 vs 8, nun 12 vs 8 oder 8 vs 5), kann aber immer noch was reissen.

    Vielleicht machen sie auch reine IS vs IS und Clan vs Clan gefechte, dann ist es ziemlich egal, welche Techstufe die bessere ist, weil sie für alle gleich ist.

    Is also alles noch sehr viel Raterei. Im Prinzip hätte ich persönlich jedoch kein Problem damit mit meinem voll auf 3050+ Technologie aufgerüsteten Atlas gegen Clan Mechs anzutreten, wenn ansonsten das Balancing stimmt.

    #5336

    Ultra
    Moderator

    Und selbst wenn man alle Mechs mit Erscheinen der Clans verkäuft bekommt man 1 Monat mehr Premium (+10$), drei Stellplätze mehr (+?$), 40$ ingame Geld mehr (+40$) und eben die C-Bills für die Mechs (+?$) für 60$ mehr (plus den namentlichen Eintrag in das Kleingedruckte).

    #5337

    Arc
    Teilnehmer

    Also mitspielen / mir das mal anschwauen werde ich auf jeden Fall. FounderPack habe ich bisher nicht mit gebliebäugelt.

    #5338

    Philipp
    Keymaster

    Ein gewissen Power Creep wirds wohl geben müssen. Das liegt in der Natur des Biz Models meiner Meinung nach.

Ansicht von 11 Beiträgen - 76 bis 86 (von insgesamt 86)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.