Antwort auf: Tainted Grail the Game

Forum Forum Spiele Tainted Grail the Game Antwort auf: Tainted Grail the Game

#18200
olli76
Moderator

Zusammenfassung Session 1:

Das Licht geht im wahrsten Sinne des Wortes aus und wir müssen etwas tun sonst wird unsere Heimat in Dunkelheit versinken. Zu viert machen wir uns auf die 1. Expedition zu finden!
Da wir ja mittlerweile etwas mehr wussten entscheiden wir uns zu Beginn das „FreeFood“ aus dem Hunters Grove Traum zu holen für alle. Diesmal erfahren wir auch wo das Fleisch herkommt als wir nach Cuanacht zurückkehren. Ein 8 jähriges Mädchen wird nämlich vermisst! Urgs das geht ja gut los…
Beor und Arev jagen etwas im Wald und helfen Maggot die Conclave zu betreten. Dort findet der Druide im Wicker Man uraltes Wissen welches benötigt wird Menhire wiederzuentzünden. Ailei macht einen Abstecher ins Warrior Fair und den Grubwood welcher sich kurz darauf in den Haunted Grubwood verwandelt. Bis auf eine gute Tat im Warrior Fair (Helping Hand + Fate of Expedition) verläuft der Ausflug allerdings realtiv erfolgsarm.
Nicht viel besser ergeht es Arev der eine verwundete Bowmaiden vom Hunted Grove zum Island Asylum bringt damit sie dort geheilt wird. Er findet dort zwar auch Spuren der Vergangenheit (eigene Statue neben Arthur) und einen Vagabunden der eine nette kleine Rüstung droppt aber danach wird er gefangengenommen als er sich ins Asylum einschleichen will.
Solide wie er nunmal ist entscheidet sich Beor zu einer kleinen Schmiederunde in Cuanacht und hilft die Conclave freizuhalten (Gray Encounter per day) und beim Essen sammeln. Ausserdem wird Cuanacht erforscht.
Um ein Haar schaffen wir es noch den nächsten Menhir in der Siedlung namens Whitening zu entzünden. Ailei heilt dort noch einige von der Plage befallenen. Arev hat sich die Krankheit auch eingefangen bei seinem unfreiwilligem Aufenhalt im Asylum.
Vom neuen Menhir aus orientieren wir uns in den nächsten Wald um die Essensvorräte aufzufrischen. Nebenan ist der Mirror Lake und dort finden wir zufällig eine weitere Spur der 1. Expedition. Die Fährte aufnehmend finden wir im Tangleroot den toten, aufgespiessten Fael und seine letzten Instruktionen. Wir nehmen den Tainted Grail an uns welchen er versteckt hatte. Fael möchte das wir seiner Frau Bericht erstatten welche in Whitening lebt. Im Süden erscheinen einige Biester(Knight Errant/Underbrush Wyrm) und wir beenden die Session alle zusammen im „sicheren“ Raum ähh Tangleroot (guter +1 Endu Dream)