Antwort auf: Termine Pathfinder

Forum Forum Pathfinder 2nd Edition Termine Pathfinder Antwort auf: Termine Pathfinder

#17919

olli76
Moderator

Also wenns dem Meister keinen Spass macht sollte man auf jeden Fall etwas ändern. Eigentlich kann man das für jeden sagen aber beim Meister merkt man es halt am ehesten weil er halt das ganze tragen muss und es setzt sich dann auf die Spieler fort. Ist halt auch immer ein schmaler Grat mit dem „klinischen“ Combat. Die Passage in Breachhill war eigentlich top. Das offene Würfeln gefällt mir eigentlich sehr gut und sehe ich null als Problem oder Lösung eines Problems (Was soll das bringen? Meister kann nachm 4ten Miss in Folge alles „Farbenfroh“ treffen um „Spannung zu erzeugen? Sorry wir sind doch keine 15 mehr…Spannung kommt, zumindest bei mir, nicht von der Anzahl der HP die man verliert… wir sollten mittlerweile besser sein)
Fand die Orkbande und die beiden Bosse gestern halt ohne Gesicht und Agenda so wie der Warg, der Bär, die Kobolde, der Halbling z.B, die wollten alle was und dadurch isses gleich interessanter und man wird mitgezogen …es hat de facto glaube ich ausser am Anfang kein einziger je ein Wort gesagt (obwohl wir das 2,3x probiert haben) ausser um Hilfe zu rufen. Ist halt auch schwer bzw. unmöglich von Kampf zu Konservation und zurück zu springen regeltechnisch.
Ich vote auf jeden Fall für mindestens 4-6 Monate Pause nach dem ersten Pfad…seien wir doch mal ehrlich es ist seid Jahren das gleiche bei uns. Am Anfang sind alle voller Elan und haben Bock und nach der 10+ten Session fängt es an zu krampfen und langweilig zu werden das Schwert zum 553ten Male gleich zu schwingen. Dagegen ist netmal was zu sagen finde ich sondern ist halt so und sollten wir uns drauf einstellen.
Was noch eine Idee wäre ist die Key Encounter (so wie es gestern evtl. eins war) am Tisch zu machen und eher ein Event draus zu machen als Standard „treffen wir uns 2 Stunden abends“. War nämlich auch ein Problem das das Encounter quasi in 3 (!) Sessions gesplitted war (Geht halt auch manchmal dann nicht anders ausser man plant es besser vor wieviel Zeit man braucht)